Archiv

Statement

die essenz meiner bilder ermöglicht eine qualitative sinnliche erfahrung und kann direkt erlebt, empfunden werden. das thema meiner bilder ist das sehen, das erfahren selbst. zu gleicher zeit interagieren stärke, nuance, kontrast, bestimmtheit und unbestimmtheit. die formen stehen im dienste des rhythmischen, des klingenden, der farbbeziehungen. das bild wird zu einem konkreten gegenstand, zu einem objekt mit skulpturhafter wirkung.

Biografie

Geboren 1959 in Fribourg, lebt in Basel.


1985–1989, Kunstakademie Brera (Malerei), Milano

1980–1984, Lehre als Theatermalerin, Stadttheater, Basel

1978–1980, Schule für Gestaltung, Basel

1973–1977, Math.Nat. Gymnasium, Basel

1971–1973, Gymnasium St. Ursula, Brig

Förderungen + Preise

1988, Kunstpreis R.&M. Bleylerstiftung, Basel

Kontakt

Eichenstrasse 4

4054 Basel

079 664 19 10

info@helenvonburg.ch