Archiv

Statement

Warum gehorchen uns Dinge nicht? Das Experimentieren mit diversen Materialien, Objekten und Verfahren bildet eigene Erzähllandschaften. Alltägliche Dinge, die durch feine Eingriffe von ihrem Alltagszweck befreit werden, wie auch spezifisch erschaffene Werke, werden in eine wechselnde Beziehung zueinander gebracht. Die Dinge sollen murmeln!

Biografie

Geboren 1977 in Zürich.


2012–2014, Master of Fine Arts, FHNW, Basel

2009–2012, Bachelor of Arts, Bildende Kunst, FHNW, Basel

2005–2007, Gestalterischer Vorkurs SfG, Basel

Einzelausstellungen

2014, URSA MAJOR, Lokal-int, Raum für zeitgenössische Kunst, Biel

2014, MUROS DE ENFRENTE, Kunstraum Aarau EG, Aarau

Gruppenausstellungen

2016, LISTE TOTAL, Liste Art Fair, Basel

2014, FRIENDS, Centre PasquArt, Kunsthaus Centre d'Art, Biel

2014, DIPLOMAUSSTELLUNG MASTER FINE ARTS, Kunsthalle Basel, Basel

2015, WILLKOMMEN, Dock, Basel

2015, GOLDENES KLEEBLATT, Kaskadenkondensator, Basel

2015, TRAURIGER MOND, Cine Rua 7, Filmfestival, Brasil

2015, KOPFLOSES SELFIE, Cofi-Festival, Berlin