Archiv

Statement

Die Schweizerische Gesellschaft Bildender Künstlerinnen (SGBK bzw. SSFA bzw. SSAA) ist eine schweizerische Berufsorganisation für professionelle bildende Künstlerinnen. Sie wurde 1902 gegründet und ist in drei Sektionen gegliedert: Basel, Bern / Romandie und Zürich. Sitz der Gesellschaft mit aktuell rund 200 Mitgliedern ist Basel. Sämtlich rund 1500 Künstlerinnen, die seit der Gründung Mitglied waren, sind im Schweizerischen Institut für Kunstwissenschaft SIK dokumentiert.

Biografie

Geboren 1902 in Basel, lebt in Basel.


1902–1902, Gründung, Basel

Förderungen + Preise

2012, Chancengleichheitspreis, Basel-Stadt & Basel-Land

Gruppenausstellungen

2016, 50 Jahre Frauenstimmrecht, Rathaus Basel

2017, La Ne,f 24. 09. bis 15. 10. 2017, Le Noirmont

2019, Gruppenaussellung \"Spuren\" Ettingen, Ettingen

Kontakt

Dittingerstrasse 17

4053 Basel

061 361 61 48

sektion.basel@sgbk.ch